FundResearch.de: Wenn das Ende naht, droht oft Ernüchterung

Ab einem Alten von 55 Jahren sollte sich ein Makler Gedanken über die Nachfolge machen. Eine Nachfolgeplanung ist mit vielen Hürden versehen, die für eine erfolgreiche Nachfolge zu berücksichtigen sind. Um so mehr zeitlichen Spielraum sie als Makler haben, um so besser ist das. Das eigene Lebenswerk sollten Makler nicht in jede Hand geben nur weil diese gerade verfügbar ist und die einzige Option. Gehen sie den beruflichen Endspurt mit einem guten Gefühl an die Nachfolge erfolgreich geplant zu haben und genießen anschießend den wohlverdienten Ruhestand.

Lesen sie in der Kolumne von Andreas Grimm, wo heute die Schwierigkeiten liegen eine erfolgreiche Nachfolge zu Gestalten und viele aus diesen Gründen scheitern.

Viele Faktoren beeinflussen eine erfolgreiche Nachfolge. Diese reichen von der Auswahl des richtigen Nachfolgers bis zum Aspekt Zeit.

Lesen Sie den ganzen Artikel in der FundResearch.

Für den Fall, dass Sie Ihre Nachfolge aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr selbst durchführen können, können Sie Ihr Unternehmen und Ihre Nachfolge nach Ihren Wünschen absichern. Lassen Sie uns wissen, wie wir Sie unterstützen können und kontaktieren Sie uns.

Kontakt

  • Ihre Kontaktdaten

  • (falls vorhanden)

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.